Über mich

Seit 2008 habe ich Typ 1 Diabetes, bin Gründer des Diabetes-Startups www.lumind.de und der Digitalagentur www.lumind-solutions.com . In der Diabetes Online Community passiert sehr viel, die spannenden Projekte und kreativen Ideen dieser klugen Köpfe möchte ich euch hier präsentieren. Dazu schreibe ich eigene Anleitungen und produziere Videotutorials meiner eigenen Diabetes Projekte. Einige davon können gegen Spenden hier erworben werden. Jederzeit bin ich auf der Suche nach neuen Projekten, Ideen und Herausforderungen. Schreib mir gerne eine Nachricht an kevin@diabeteslifehacks.com wenn Du mit mir zusammen arbeiten möchtest – Bei größeren IT / Design Projekten wende Dich an die lumind solutions GmbH

VITA

Gründer von lumind – Ein Licht für Menschen mit Diabetes
Projekt-Management & Creative Technologist bei Roche Diabetes Care Co-Innovation Lab
Gründer der lumind solutions GmBH – Agentur für digitale Produktentwicklung (z.B. Cross-Plattform Apps, Alexa Skills, Webanwendungen, User-Centered Design oder Prototyping)

Diabetes & Kreativ Workshops

  • CampD 2018 – DesignThinking / Hackathon
  • ATTD 2017 – 3D Design Workshop
  • ideas4diabetes – CreativeThinking und Prototyping Workshop in London, Heidelberg und Berlin
  • EASD 2016 – DesignThinking together mit Roche Diabetes Care und Bastian Hauck
  • Bayer 2015 – DesignThinking Workshop mit Hacking Health Berlin

Vorträge

  • T1-Day – Berlin
  • Mediendialoge 2017 – Innovation: Wie können neue Ideen konkret entwickelt werden
  • Roche Diabetes Care / Interne Keynote 2017: Wie digitale Lösungen den Patientenalltag erleichtern
  • AppsWorld 2016 – Patientenorientierte App Entwicklung

Publikationen

  • Menschen mit Diabetes (DDH-M) 4/2016 – lumind
  • Diabetes Journal 1/2016 S.43 – lumind

 

DISCLAIMER
Alle Informationen auf diesem privaten Blog basieren auf meiner eigenen Erfahrung und dienen nicht als ersatz für eine professionelle Diabetes-Beratung. Ich bin weder Arzt noch habe ich eine medizinische Ausbildung. Es sollten daher keine therapeutischen Maßnahmen getroffen werden ohne zuvor einen Arzt zu kontaktieren .